Die Gottesdienste sind geprägt von einfachen (Bewegungs-) Liedern, kindgerecht formulierten Gebeten, biblischen Geschichten, thematischen Anspielen und einem kleinen Erinnerungsgeschenk, das jedes Kind mit nach Hause nimmt. Im Anschluss an den Gottesdienst laden wir zum gemeinsamen Mittagessen ins Gemeindehaus ein.

Dem Vorbereitungsteam ist wichtig, dass Kinder mit ihren Eltern im Gottesdienst einen Ort haben, an dem das Vertrauen in Gott und die Gemeinschaft unter Christinnen und Christen gestärkt wird.

Zum "Kirche für Knirpse – Team" gehören: Anke Ackermann, Barbara Bachmann, Sigrid Bäuerle, Ulrike Bock, Annette Brendle, Ulrike Hofer, Katrin Lieb, Hellmut Litzelmann, Alexander Matscheko, Elisabeth Poth, Sonja Schmidt-Gruber, Frank Simon, Klaus Spazal.