Diakonie

Dienet einander, ein jeder mit der Gabe, die er empfangen hat...
1. Petr 4, 10

Die Diakonie hat es sich zur Aufgabe gemacht, Menschen jeden Alters in Problem- und Notsituationen beizustehen und zu helfen. Ehrenamtliche und Hauptamtliche sind in vielen Einrichtungen, Diensten und Gruppen bereit, Menschen zuzuhören, sich Zeit für sie zu nehmen und wo notwendig auch zuzupacken und zu helfen.
Als Christen sind sie geleitet vom Beispiel Jesu, der ohne Ansehen der Person gerade für die Menschen am Rande der Gesellschaft eingetreten ist. Seine Nächstenliebe galt genau so Kranken, Sündern und Ausgestoßenen wie denen, die mitten im Leben standen.


Wer hilft…?

… bei Fragen zur häuslichen Pflege
… wenn die Krankenhausentlassung ansteht
… den Pflegenden Angehörige
Der Krankenpflegeverein


… bei Krankheit der Mutter
… bei einem Pflegefall
… den Pflegenden Angehörige
… bei der Versorgung des Haushalts
… beim Ausfall von pflegenden Angehörigen
Die Diakonie-Sozialstation


… wenn jemand im Sterben liegt
… in der letzten Lebensphase
… wenn Angehörige alleine überfordert sind
... im Umgang mit der eigenen Trauer
Der Hospizdienst


… bei Alkoholabhängigkeit
… bei der Vermittlung von Kuren für Kinder, Mütter, Senioren
… in finanziellen Notsituationen
… bei Suchtproblemen
… bei Konflikten in der Familie
… wenn ich meine Schulden nicht mehr überblicke
… in Schwangerschaftskonflikten
Der Kreisdiakonieverband
und die Psychologische Beratungsstelle


… wenn niemand erreichbar ist
… ohne nach dem Namen zu fragen
… wenn ich nicht mehr weiter weiß
… wenn das Leben sinnlos erscheint
… wenn ich jemand zum Reden brauche
… Kindern und Jugendlichen in seelischer Not
Die Telefonseelsorge


… bei der Überbringung von Todesnachrichten
… bei Suizid
… wenn Einsatzkräfte an ihre Grenzen stoßen
… wenn das Erlebte mir zu Schaffen macht
… den Traumatisierten bei Katastrophen
… den Eltern nach dem plötzlichen Säuglingstod
Die Notfallseelsorge PSNV



diakonat.essingendontospamme@gowaway.elk-wue.de

 

Mehr zum Thema
Krankenpflegeverein
Diakoniestation
Hospizdienst

Kreisdiakonieverband
Telefonseelsorge
Notfallseelsorge PSNV